ALS Care

Persönliche Beratung und Begleitung durch ausgebildete ALS-Fachpersonen, zu Hause oder in einer Institution.

Information Corona-Krise

Wir organisieren für Sie gerne eine individuelle telefonische oder Online-Beratung mit einer ausgebildeten ALS-Fachperson oder einer Sozialarbeiterin. Nehmen Sie mit uns per E-Mail oder Telefon (044 887 17 20) Kontakt auf. Hausbesuche werden im Moment durch den Verein nur noch auf Verschreibung/Wunsch eines Arztes oder einer Ärztin durchgeführt, wobei der verschreibende Arzt/die verschreibende Ärztin sicherstellt, dass die Sicherheitsvorschriften des Bundes (Schutzkleidung) eingehalten werden.


Beratung, Begleitung und Schulung für Betroffene, Angehörige und Fachpersonen. ALS Care Nurses sind spezialisierte Pflegefachpersonen, die entweder direkt im Auftrag eines Kompetenzzentrums tätig sind oder eng mit einem solchen zusammenarbeiten.


Beratung und Begleitung 

Mit ALS Care bietet der Verein ALS Schweiz persönliche Beratung und Begleitung durch ausgebildete Fachpersonen. Beratungsgespräche finden bei Betroffenen zu Hause oder in einer Institution statt. Das ermöglicht, gemeinsam Lösungen zu erarbeiten, die der individuellen Situation Betroffener und Angehöriger entsprechen. ALS Care Nurses vernetzen Betroffene und Angehörige mit Fachpersonen, wie etwa Therapeuten und Ärztinnen und Fachpersonen regionaler Spitexdienste.


Beispiele für den Einsatz von ALS Care

    • Aufbau und Begleitung des Pflege- und Betreuungsnetzes
    • Vermittlung von Fachpersonen
    • Patientenverfügung
    • Notfallplan
    • Fallbesprechung für Fachpersonen
    • Familiengespräch
    • Krisenintervention
    • Hilfsmittel-Beratung und -Vermittlung
    • Bauliche Anpassungen, Beratung und Begleitung von Fachpersonen
    • Beratung zu den Sozialversicherungen

Links

> ALS Care Flyer (Informationsbroschüre, PDF)