Offene Stellen

Der Verein ALS Schweiz ist eine gemeinnützige Organisation, die sich für Menschen mit Amyotropher Lateralsklerose (ALS) und ihre Angehörigen einsetzt. Unsere Mission ist es, Unterstützung durch spezifische Dienstleistungen und Angebote zu bieten, um die Lebensqualität der Betroffenen zu verbessern. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort oder nach Vereinbarung eine/n

Psychosoziale/r Berater/in oder Sozialarbeiter/in 40-50%

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Durchführung von psychosozialer Beratung und Gesprächstherapie für Betroffene und Angehörige, um sie in belastenden Lebenssituationen zu unterstützen.
  • Entwicklung und Umsetzung individueller Betreuungspläne, die auf die spezifischen Bedürfnisse der Betroffenen abgestimmt sind.
  • Leitung von Gruppensitzungen zur Förderung des Erfahrungsaustauschs.
  • Prüfung und Bearbeitung von finanziellen Unterstützungsanträgen.
  • Vermittlung von Fachpersonen und Navigation im Gesundheits- und Sozialsystem.
  • Mitwirkung und Leitung von Projekten zur Weiterentwicklung unserer Dienstleistungen.

Für diese Aufgabe bringen Sie Folgendes mit:

  • Fachausbildung in Sozialer Arbeit, ergänzt durch eine Zusatzausbildung oder Erfahrung in Psychotherapie/Gesprächstherapie, oder umgekehrt, eine psychotherapeutische Ausbildung mit Zusatzqualifikation oder Erfahrung im Sozialwesen.
  • Erfahrung in der psychosozialen Beratung, vorzugsweise mit Menschen in Krisensituationen.
  • Ausgeprägte Sozialkompetenz, Empathie und die Fähigkeit, vertrauensvolle Beziehungen aufzubauen.
  • Selbstständige Arbeitsweise, Belastbarkeit und professionelles Auftreten.
  • Sehr gute Deutsch- und gute Französischkenntnisse für die Beratungstätigkeit.
  • Bereitschaft zu Reisetätigkeiten innerhalb der Schweiz.

Das bieten wir Ihnen

  • Die Möglichkeit, in einem motivierten Team an der Weiterentwicklung und am Aufbau neuer Dienstleistungen mitzuwirken.
  • Grosser Gestaltungsspielraum, um eigene Ideen einzubringen und zu realisieren.
  • Flexible Arbeitszeiten, attraktive Vergütung und ein moderner und zentraler Arbeitsplatz in Olten, Homeoffice möglich.
  • Eine bedeutungsvolle Tätigkeit mit direkten positiven Auswirkungen auf das Leben von Betroffenen und ihren Familien.

Ihre Chance auf Aufbauarbeit:

Sie haben die einzigartige Gelegenheit zur Aufbauarbeit in einem sich entwickelnden Bereich unserer Organisation. Wir bieten viel Gestaltungsspielraum für Ihre Ideen und die Möglichkeit, unsere Dienstleistungen und Angebote entscheidend mitzugestalten und weiterzuentwickeln.

Sind Sie die Nadel im Heuhaufen, die wir suchen?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Motivationsschreiben, Zeugnisse und Diplome) bis am 28. Februar 2024 per E-Mail an Andrea Wetz, Geschäftsleitern, andrea.wetz@als-schweiz.ch, Tel. 044 887 17 26.