Datenschutzerklärung

Die Sicherheit und der Schutz Ihrer Daten vor unberechtigtem Zugriff sind uns sehr wichtig. Der Verein ALS Schweiz hält sich an das Bundesgesetz über den Datenschutz.

Wir geben Ihre Angaben weder an aussenstehende Personen oder Organisationen weiter, noch werden sie zu kommerziellen Zwecken verkauft. Unsere Dienstleister dürfen die Informationen ausschliesslich zur Erfüllung ihrer Aufgaben nutzen und sind verpflichtet, die strengen schweizerischen Datenschutzbestimmungen einzuhalten.

Wir verfügen über eine eigene Datenbank und verwalten die Adressen selbst.

Personenbezogene Daten, die Sie uns über Online-Spenden zur Verfügung stellen, werden über eine sichere Verbindung in verschlüsselter Form zu uns übertragen, mit dem bestehenden Adressstamm abgeglichen und gespeichert.

Der Umgang mit Mitteln der öffentlichen Hand und Spendengeldern bedingt eine hohe Sorgfalt. Um das Vertrauen von Steuerzahlern und Spendern zu erhalten und zu bewahren, legt der Verein ALS Schweiz grossen Wert auf Transparenz.